Albena: Familienfreundliche Hotels und traumhafte Strände

Albena liegt 30 Kilometer von Varna entfernt und ist nach einer bulgarischen Märchenfigur benannt. Die Stadt lebt beinahe ausschließlich vom Tourismus und ist deshalb ideal eingestellt auf die Bedürfnisse der Urlauber. Über 43 Hotels mit fast 15.000 Betten hat der Touristenort zu bieten. Gerade die niedrigen Preise und Lebenshaltungskosten in Bulgarien machen Albena zu einem beliebten Reiseziel.

Der Strand erstreckt sich auf über fünf Kilometer und ist in Teilen über 100 Meter breit. Die angenehmen klimatischen Bedingungen des Schwarzen Meeres sorgen dafür, dass es sich hier auch bei praller Sonne gut aushalten lässt. Wer mehr als nur entspannen will, kann natürlich die zahlreichen Wassersportangebote wahrnehmen und sich im Meer austoben.

Besonders beliebt ist Albena bei Familien. Die Hotelanlagen bieten nämlich im Regelfall Kinder-Animationsprogramme, Spielplätze oder sonstige Beschäftigungen für Kinder an und sind auf die Wünsche junger Familien eingerichtet. So kommen alle auf ihre Kosten und der Familienurlaub wird zum echten Highlight.

Wer etwas anderes als den Strand sehen will, der sollte das nahegelegene Varna besuchen. Die Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten und ein breites kulturelles Programm, das Abwechslung in den

Unsere Empfehlungen in Albena