Gran Canaria

Gran Canaria: Eine Insel, wie mit dem Zirkel gezogen

Die Insel Gran Canaria hat 847.830 Einwohner und ist 1.560,1 km² groß. Damit ist sie die drittgrößte der Kanarischen Inseln. Besonders ist ihre Form, Gran Canaria weist nämlich fast kreisförmige Umrisse auf.

Fast drei Millionen Touristen strömen jährlich auf die Insel. Wie auf allen kanarischen Inseln sorgt das heiße Klima in Verbindung mit den kühlen Meeresströmen für ganzjährig angenehme Temperaturen.

Gran Canaria ist reich an Sehenswürdigkeiten, in fast jedem Ort gibt es Spannendes zu entdecken. Da wären die Dünen von Maspalomas, das archäologische Freilichtmuseum Mundo Aborigen, der 80 Meter hohe Monolith Roque Nublo oder der Naturpark Bandama, um nur einige zu nennen.

Besonders hervorzuheben ist sicherlich Las Palmas. Las Palmas ist die größte Stadt auf Gran Canaria und kann mit einer Vielzahl historischer Gebäude überzeugen. Im Zentrum steht die Kathedrale Santa Ana, die 1497 erbaut wurde. Direkt gegenüber liegt das Rathaus aus dem Jahre 1853 und nicht weit davon befindet sich der Kolonialbau Casa de Colón.

Die Vorzüge von Gran Canaria sind zu zahlreich, um sie in ihrer Gesamtheit auch nur annähernd aufzählen zu können. Kulturprogramm trifft auf Strandurlaub und das bei dem besten Wetter, das man sich wünschen kann.

Info: Die Germania Fluggesellschaft fliegt Sie direkt nach Gran Canaria. Sie können Ihren Last Minute Flug Düsseldorf Gran Canaria direkt buchen oder gleich eine Reise mit Germania Holidays machen.

Unsere Empfehlungen auf Gran Canaria